Die verstrickte Dienstagsfrage (12/2013)

Das Wollschaf fragt…

Was ist eure persönliche „Königsdisziplin“ beim Stricken? Aran? Lochmuster? Norwegermuster? Doppelstrick? Verkürzte Reihen?

Das sind nur Stichworte; vermutlich habt ihr eure ganz eigene Vorstellung von dem, was für euch das als am höchsten zu bewertende Strickkönnen ist.

Vielen Dank an Michaela für die heutige Frage!

Tja, für mich ist glaube ich alles was mehrfarbig gestrickt wird bewundernswert. Ich habe es zwar ausprobiert, aber meine Lieblingsdisziplin wird das nicht… dauernd war ich dabei die Fäden zu entwirren und die Knäuel neu zu ordnen. Da bleibe ich lieber bei Zöpfen, Lochmuster und von mir aus sogar meilenweit kraus rechts…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.